Action Soccer
Action Soccer - der Fussball Manager mit 5.000 Mitspielern.


Code:

Captain's Log - Logbuch

Dein Name:
Deine Email:
Dein Schiff:
Nachricht an den Skipper:
Bitte auf Wortwahl und Ausdruck achten

 

16


 

Nachricht Nr.6 | Datum: 13.6.2008 | Zeit: 23:23
Das Navi der Aegir von http://www.koblenz-segelt.de hat folgende Nachricht an den Skipper hinterlassen:

Hi!

Gerade wieder zu Hause angekommen! Leute, es war sensationell! wenn ihr das auch so seht, dann schreibt hier was Nettes rein!


 

Nachricht Nr.5 | Datum: 17.5.2008 | Zeit: 13:09
Marcel Liedko hat folgende Nachricht an den Skipper hinterlassen:

Hui, ist ja richtig schön geworden Frau Heck.
Freue mich schon aufs Segeln, zähle schon die Tage ;).
Wird sicher lustig, und immer schön die Stimme trainieren, sie wissen schon warum. :D
Grüße Marcel


 

Nachricht Nr.4 | Datum: 17.9.2007 | Zeit: 22:52
Nadine Richter hat folgende Nachricht an den Skipper hinterlassen:

Hallo Tanja,
was für eine wunderschöne und informative Seite - hast du wirklich klasse gemacht! Jedesmal, wenn ich die "Isis" sehe, würde ich am liebsten direkt wieder in See stechen. Ich hoffe, dass wir das im nächsten Jahr auch wieder tun können.
Viele liebe Grüße,
Nadine


 

Nachricht Nr.3 | Datum: 17.9.2007 | Zeit: 9:26
ralf schall hat folgende Nachricht an den Skipper hinterlassen:

hi tanja,
wirklich gelungen!! vielen dank für die arbeit.
liebe grüße
ralf


 

Nachricht Nr.2 | Datum: 29.7.2007 | Zeit: 16:36
Commanderchen hat folgende Nachricht an den Skipper hinterlassen:

Hallo NO,
suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper.
Das hast du toll gemacht. Bin echt stolz auf dich.
Habe jetzt auch keine Vorurteile mehr, von wegen: Frauen und Technik.
Die Seite ist sicher eine schöne Anlaufstelle für alle "Mitsegler/innen".
Nochmals vielen Dank - Tanja.
Liebe Grüße ULI


 

Nachricht Nr.1 | Datum: 22.7.2007 | Zeit: 21:03
The Observer/Webmaster von http://www.koblenz-segelt.de hat folgende Nachricht an den Skipper hinterlassen:

Testlauf des Gästebuchs!
Schreibt was das Zeug hält,
achtet aber bitte ein wenig auf unsere schöne deutsche Sprache

Viele Grüße,
The Observer


Vorherige Einträge